Für unsere Clubmannschaft stand am 06. und 07.07.2019 nichts anderes als Golf auf der Tagesordnung. Die Mannschaftsmeisterschaften wurden ausgetragen.
Am ersten Tag konnte unser Team einen deutlichen Sieg gegen den Föhrde Golf Club Glücksburg erzielen. Daher ging es am zweiten Tag um den Aufstieg. Die Gegner kamen aus dem GC Lohersand und waren zumindest auf dem Papier die stärkere Mannschaft.
Unser Team ließ sich jedoch nicht beeindrucken und nach den Vierern stand es 2 zu 2 – es war ausgeglichen.
Um 13 Uhr starteten die ersten Einzel. Nachdem alle 8 Paarungen wieder im Clubhaus waren, stand es 4 zu 4 in den Einzeln – ebenfalls ausgeglichen.
Es musste ins Stechen gehen… und…. ESCHEBURG konnte sich im Stechen durchsetzen!
Glückwunsch an das gesamte Team! Im nächsten Jahr startet Escheburg dann in der B-Klasse durch!

Kommentar verfassen