SÜSSES, SONST GIBT´S SAURES!

… So starteten heute 48 Spielerinnen und Spieler zum letzten Turnier der Golfsaison 2019.

Einige Spieler ließen es sich nicht nehmen und sorgten für gruselige Outfits. Auch der Eingang und Empfang wurden entsprechend dekoriert und es ging fröhlich, mit witterungsbedingter Verspätung von 30 Minuten, auf die Runde.

Ab morgen starten wir in die Wintersaison. Das Sekretariat und der Golfshop sind ab 01. November, bis auf montags, von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Bei witterungsbedingter Platzsperre ist das Büro nicht zu festen Zeiten besetzt. Sie können sich über die Startseite/Infoboard oder über den Anrufbeantworter über die Bespielbarkeit der Golfplätze informieren.

Zur Spielruhe kommt man in Escheburg aber nicht wirklich… – wir starten am kommenden Sonntag zu unserer Winterrunde (Chapman-Vierer über 9 Loch, jeden Sonntag). Diese läuft bis zum 22. März und das Team muss bis dahin mindestens 6 Ergebnisse gespielt haben, um in die Wertung zu kommen. Die Teilnahme liegt derzeit bei rekordverdächtigen 50 Spielern. Wer Lust hat und während der Wintersaison weiterhin am Ball bleiben möchte, kann auch noch später dazu stoßen.

Auch unsere Senioren, Herren und Damen bleiben über Winter aktiv und freuen sich über rege Teilnahme.

%d Bloggern gefällt das: