Am 29.08.20 fand bei bestem Wetter das sechste APS Turnier statt. Das von unserem Mitglied, Shung Yiu, privat veranstaltete Turnier mit ausgearbeiteten Hygienekonzept unter Einhaltung aller SH Covid 19 Bedingungen war mit 120 Spielern ausgebucht. 

Kontaktlos wurde das Teegeschenk samt Scorekarte an die Spieler zum Selber abnehmen von einer Leine übergeben. Bei jedem Spieler wurde per Infrarot Thermometer die Körpertemperatur gemessen und auf der Spieler bzw. Gästeliste vermerkt. Alle Spieler erhielten ihr persönliches Handdesinfektionsspray.

Es wurde von Tee 1 und Tee 10 gestartet um später nie mehr als maximal 8 Personen in den Umkleidekabinen zu haben. Drei Marschalls patrouillierten den ganzen Tag auf den Platz, damit sich nicht mehr als 2 Flights an den verschiedenen Verpflegungsstationen aufgehalten haben und um das Spiel zu beschleunigen.

Die Abendveranstaltung wurde durch drei Sitz Zonen mit jeweils 40 Personen (zwei davon im Außenbereich) und dem nötigen Sitzabstand sowie Desinfektionsspendern und einem festen Sitz Plan durchgeführt. Ein Duett sang am Abend mit reichlich Abstand vom Puttinggrün. 

Es wurden wie in den vergangenen Jahren € 15.000 gespendet so dass nun nach sechs Jahren bereits die stolze Summe von € 90.000 zusammengekommen sind.  Es wurden jeweils mit € 5.000 diese drei Organisationen bedacht:

Michael Stich Stiftung
Kinder in Chittapur e.V.
Friends Cup Förderverein für den Brunnenbau im Amazonas von/für Fernanda Brandao

Nach der Golfrunde und einem Willkommensgetränk, konnten sich die Gäste beim Grillbuffet stärken. Es gab 3 Grillstationen, die von unserem Gastronomie-Team betreut wurden. Auch hier wurde auf den vorgegebenen Mindestabstand geachtet und tischweise zur Grill/Buffetausgabe gebeten.

Bereits vor Turnierstart und im Rahmen der Abendveranstaltung konnten reichlich Lose erworben werden. Es gab viele wunderschöne Tombola- sowie Turnierpreise, dazu sehr viele glückliche Gesichter bei den Gewinnern und Siegern – Herzlichen Glückwunsch!

Trotz der besonderen Umstände war es Dank der optimalen Vorbereitung durch Shung Yiu eine rundum gelungene Veranstaltung!

Eine Bildzusammenstellung des Tages finden Sie HIER

Fernanda Brandao führte durch die Abendmoderation. Michael Stich gewann den Longest Drive mit 272m

Für das leibliche Wohl während der Runde sorgten:

Thomas Henry
Lillet
Fischereihafen Restaurant
Giovanni L. Eis
Tonka Gin
Soda Libre
Pernod Ricard mit Havanna Club und Ramazotti
Osborne Brandy
Dim Sun Haus
Jürgen Hofmann vom Weingut Hofmann
Schoppitsch bester Käse

Kommentar verfassen