GOLF IM WINTER GEHT NICHT? – GIBT´S NICHT!

Im GCE sind die Golfer und Golferinnen auch über die Wintermonate aktiv und treffen sich ab dem 14. Nov. jeden Sonntag in der Zeit von 09:30 bis 11:30 Uhr, an TEE 10. Gespielt wird ein Chapman-Vierer als Zählspiel über 9 Löcher. Zum Auftakt der Winterrunde werden 18 Löcher als Kanonenstart gespielt, genauso wie am letzten Spieltag im März.

So kommt man während des Winters nicht aus dem Spiel, trifft gleichgesinnte zum Golfen und geselligen Miteinander im Anschluss an die 9 Loch Runde. Zu dem erwartet Sie unsere Gastronomie mit wärmenden Glühwein, Lumumba und/oder einer leckeren Suppe.

Einen Meldeschluss gibt es nicht, man kann jederzeit dazu stoßen, es müssen mindestens 6 Ergebnisse eingegangen sein, um in die Wertung zu kommen.
Das Startgeld beträgt für alle Runden 20 Euro pro Person und ist vor dem 1. Start im Sekretariat zu begleichen. Gäste zahlen ein erhöhtes Startgeld.

Wir freuen uns über weitere Meldungen!

Kommentar verfassen