ZU GUNSTEN DER BERGEDORFER TAFEL E. V.

SPASS & GUTES miteinander verbinden heißt es am Samstag, den 28. Mai im Golf-Club Escheburg. Gespielt wird ein 2-er Scramble als Zählspiel über 18 Löcher ab 9:00 Uhr von TEE 1. Statt eines Startgeldes für den „Preis des Präsidiums“, erbitten unser Präsident, Otto Ahlers, sowie unser Vize-Präsident, Thomas Nowak, eine Spende für die Bergedorfer Tafel, welche steuerlich abzugsfähig ist.

Im Anschluss an das Wettspiel werden alle Turnierteilnehmer*innen zu einem 2-Gänge Menü in die Gastronomie eingeladen.

Ihre 2er Team Anmeldung nehmen wir über PC Caddie, per Mail oder telefonisch bis zum 26.05.2022 um 12:00 Uhr entgegen. Die Startzeiten erhalten Sie am selben Tag um ca. 15:00 Uhr.

Zur Wettspielausschreibung gelangen Sie HIER

Laufende Kosten für Benzin, Autowartung, Steuern, Versicherungen, Telefon und Porto muss die Bergedorfer Tafel ausschließlich über Spenden finanzieren. Ob eine einmalige Spende oder längere Mitgliedschaft: Jede Hilfe ist herzlich willkommen!

Wer am Wettspiel nicht teilnehmen kann, die Bergedorfer Tafel aber trotzdem unterstützen möchte, kann die Spende direkt auf das Konto des GC Escheburg e.V., IBAN: DE13 2305 2750 0109 3045 14 mit dem Verwendungszweck: Spende Bergedorfer Tafel, überweisen.

Wir freuen uns über viele Anmeldungen und bedanken uns schon jetzt für Ihre Unterstützung!

Kommentar verfassen