AK MEISTERSCHAFTEN

AM 18. UND 19. SEPTEMBER ÜBER 2 RUNDEN

An den AK Meisterschaften nahmen 60 Golferinnen und Golfer teil. Jeder, dem es vom Alter her Möglich war, konnte entscheiden, in welcher AK-Klasse er antritt um den begehrten Titel zu holen. Ganz egal ob Platz 3, Platz 2 oder Platz 1, jeder Einzelne wurde gefeiert, bejubelt, beklatscht und hochgelebt – GRATULATION !

CLUBMEISTER AK 30

  1. Platz: Alexander Breitkopf (1. Rd. 78, 2. Rd. 78) 156 Schläge
  2. Platz: Andreas Wulf (1. Rd. 80, 2. Rd. 78) 158 Schläge
  3. Platz: Sascha Gehrken (1. Rd. 85, 2. Rd. 77) 162 Schläge

CLUBMEISTER AK 50

  1. Platz: Ralf Schramm (1. Rd. 87, 2. Rd. 85) 172 Schläge
  2. Platz: Thorsten Kietzke (1. Rd. 84, 2. Rd. 90) 174 Schläge
  3. Platz: Sven Woland (1. Rd. 88, 2. Rd. 89) 177 Schläge

CLUBMEISTERIN AK 50

  1. Platz: Gabriele Schramm (1. Rd. 83, 2. Rd. 85) 168 Schläge
  2. Platz: Silke Hagen (1. Rd. 88, 2. Rd. 90) 178 Schläge
  3. Platz: Cathrin Schulte (1. Rd. 95, 2. Rd. 89) 184 Schläge

CLUBMEISTERIN AK 65

  1. Platz: Malakeh Abrar (1. Rd. 101, 2. Rd. 94) 195 Schläge
  2. Platz: Renate Urban (1. Rd. 104, 2. Rd. 102) 206 Schläge
  3. Platz: Ingrid Friederici (1. Rd. 106, 2. Rd. 101) 207 Schläge

CLUBMEISTER AK 65

  1. Platz: Jürgen Urban (1. Rd. 87, 2. Rd. 93) 180 Schläge (nach Stechen)
  2. Platz: Siegfried Berg (1. Rd. 89, 2. Rd. 91) 180 Schläge
  3. Platz: Karl-Heinz Blomenkamp (1. Rd. 101, 2. Rd. 92) 207 Schläge

Beste Dame Netto: Renate Wobbe

Bester Herr Netto: Sebastian Schulz

CLUBMEISTERSCHAFTEN 2021

GRATULATION AN UNSERE CLUBMEISTER/-INNEN

Bei den Damen lag nach der 3. Runde Gabriele Schramm mit einem deutlichen Vorsprung (247 Schläge) und starken Nerven vor Ihren Verfolgerinnen Sonja Dörr und Malakeh Abrar. An der Loch 18 lochte Gabi einen Putt aus einer Entfernung von gut 7 Metern ein. Sonja beendete die Clubmeisterschaften mit 2 Birdies und ebenfalls einem super Putt knapp mit 271 Schlägen vor Malakeh Abrar mit 272 Schlägen – ein Kopf an Kopf Rennen.

CLUBMEISTERIN

  1. Platz: Gabriele Schramm (1.Rd. 80, 2. Rd. 80, 3. Rd. 87)
  2. Platz: Sonja Dörr (1. Rd. 88, 2. Rd. 92, 3. Rd. 91)
  3. Platz: Malakeh Abrar (1. Rd. 91, 2. Rd. 86, 3. Rd. 95)

Bei Jonas und Felix gönnte keiner dem Anderen den Sieg und so gingen sie schlaggleich mit 228 Schlägen ins Stechen, spielten Bahn 1, spielten Bahn 18 und wieder die Bahn 1, bis die Dunkelheit für die Entscheidung sorgen musste und wir erstmalig 2 Clubmeister beglückwünschen; gefolgt von unserem C-Trainer, Tobias Wurtmann, mit insgesamt 238 Schlägen.

CLUBMEISTER

  1. Platz: Jonas Reissmann (1. Rd. 77, 2. Rd. 71, 3. Rd. 80) und Felix Harder (1. Rd. 76, 2. Rd. 74, 3. Rd. 78)
  2. Platz: Tobias Wurtmann (1. Rd. 77, 2. Rd. 79, 3. Rd. 82)

Gesamt Nettosieger über zwei Runden wurde Ralf Schramm
Gesamt Nettosiegerin über zwei Runden wurde Rita Pakusch

Nach der Runde ist vor der Runde! Freuen wir uns auf die AK MEISTERSCHAFTEN am 18. und 19. September.

Hier gelangen Sie zu der Ergebnisliste nach der 3. Runde

Hier gelange Sie zu der Ergebnisliste nach der 1. und 2. Runde

AK MEISTERSCHAFTEN 18. UND 19. SEPTEMBER ÜBER 2 RUNDEN

CLUBMEISTER AK 30

  1. Platz: Alexander Breitkopf (1. Rd. 78, 2. Rd. 78) 156 Schläge
  2. Platz: Andreas Wulf (1. Rd. 80, 2. Rd. 78) 158 Schläge
  3. Platz: Sascha Gehrken (1. Rd. 85, 2. Rd. 77) 162 Schläge

CLUBMEISTER AK 50

  1. Platz: Ralf Schramm (1. Rd. 87, 2. Rd. 85) 172 Schläge
  2. Platz: Thorsten Kietzke (1. Rd. 84, 2. Rd. 90) 174 Schläge
  3. Platz: Sven Woland (1. Rd. 88, 2. Rd. 89) 177 Schläge

CLUBMEISTERIN AK 50

  1. Platz: Gabriele Schramm (1. Rd. 83, 2. Rd. 85) 168 Schläge
  2. Platz: Silke Hagen (1. Rd. 88, 2. Rd. 90) 178 Schläge
  3. Platz: Cathrin Schulte (1. Rd. 95, 2. Rd. 89) 184 Schläge

CLUBMEISTERIN AK 65

  1. Platz: Malakeh Abrar (1. Rd. 101, 2. Rd. 94) 195 Schläge
  2. Platz: Renate Urban (1. Rd. 104, 2. Rd. 102) 206 Schläge
  3. Platz: Ingrid Friederici (1. Rd. 106, 2. Rd. 101) 207 Schläge

CLUBMEISTER AK 65

  1. Platz: Jürgen Urban (1. Rd. 87, 2. Rd. 93) 180 Schläge (nach Stechen)
  2. Platz: Siegfried Berg (1. Rd. 89, 2. Rd. 91) 180 Schläge
  3. Platz: Karl-Heinz Blomenkamp (1. Rd. 101, 2. Rd. 92) 207 Schläge

Beste Dame Netto: Renate Wobbe

Bester Herr Netto: Sebastian Schulz

HIER GELANGEN SIE ZUR ERGEBNISLISTE

PLATZREIFE- UND SCHNUPPERKURSE

AM 25. SEPTEMBER BEGINNT UNSER LETZTER PLATZREIFEKURS FÜR DIESE SAISON UND ES SIND NOCH PLÄTZE FREI!

Der Kurs besteht aus 8 Terminen, immer am Samstag und Sonntag für jeweils 1,5 Stunden mit unserem Golflehrer Jim Kennedy.
Auch außerhalb dieser festen Kurstermine können Sie jederzeit vorbeikommen um zu trainieren. Die Ausrüstung wird Ihnen während
der 4 Wochen zur Verfügung gestellt. Zu dem erhalten Sie eine Ballkarte, mit welcher Sie jeden Tag 2 Körbe Bälle zum trainieren erhalten.
Ab dem 3. Kurs können Sie zusätzlich unseren 6 Loch Kurz bzw. Nordplatz spielen. Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an oder
senden uns eine E-Mail an info@gc-escheburg.de. Der Preis beträgt nur 120 Euro pro Person.

Hier die Anmeldung zum Platzreifekurs

Sollte Ihnen vorerst ein Golfschnupperkurs genügen, am 10. Oktober und 24. Oktober finden unsere letzten Schnuppergolftermine für 1,5 Stunden
mit unserem Golflehrer Jim Kennedy statt. Der Preis dafür beträgt pro Person nur 9,50 Euro.

Hier die Anmeldung zum Schnupperkurs

GVSH MANNSCHAFTSPOKALSPIELE

Die GVSH Mannschaftspokalspiele finden mit dem heutigen Tage ihr Ende in der Spielsaison 2021.

Wir beglückwünschen alle Mannschaften aus Schleswig-Holstein zu ihren Erfolgen, ganz besonders freuen wir uns aber natürlich über unsere
Mannschaften bzw. unsere Mannschaftsspieler/-innen, die größtenteils erfolgreich für den Golf-Club Escheburg gekämpft haben:

AK 30 Damen
AK 30 Herren
AK 50 Herren
AK 65 Herren
AK 70 Gemischt A1 hat es heute am letzten Spieltag mit einem Gesamtergebnis von 577,4 auf Platz 2 geschafft.

Am 02. Oktober findet in Escheburg das Einladungsturnier der Norddeutschen Jungsenioren/-innen statt, hier treffen die einen oder anderen Mannschaftsspieler/-innen wieder aufeinander – es sind noch Plätze frei. Mannschaftsmeldungen bitte per Mail an info@gc-escheburg.de

GOLF ERLEBNISTAG 12.09.21

VORBEIKOMMEN – AUSPROBIEREN – SPASS HABEN

UNTER DIESEM MOTTO KAMEN IN DER ZEIT VON 11 BIS 15:30 UHR KNAPP 50 BESUCHER AUF UNSERE GOLFANLAGE – WIE VORAB VERSPROCHEN, WAR DER SPASS GARANTIERT!

Ab 11 Uhr ging es los mit unserem Golfparcours. Es standen für Erwachsene und Kinder jeweils 3 Stationen á 20 Minuten auf dem Plan.
Zu den Stationen gehörten: Abschläge auf der Übungswiese (Driving-Range), das Einlochen (Putten) auf dem Putting-Green sowie geführte
Platzrundfahrten.

Ein großer Dank geht an alle ehrenamtlichen Helfer, an die Jugend und an den Vorstand des GC Escheburg, die die Besucher herzlich
in Empfang nahmen und den Gästen einen sehr guten Einblick in unseren schönen Sport vermittelten.

Die Kinder wurden von unseren „YOUNG BIRDIES“ in Empfang genommen und durch den Golfparcours geführt. Für das leibliche
Wohl sorgte neben unserer Gastronomie, ebenfalls die Jugendabteilung, die Berliner und Donuts an die Besucher ausgaben.

Die Auswertung der Teilnahmekarten erfolgt im laufe dieser Woche, wir werden uns dann spätestens in der kommenden Woche bei den
Gewinnern melden.

Die Preise
Platzreifekurs über 4 Wochen; ermäßigte Platzreifekurse über 4 Wochen; Golfschnupperkurse sowie Greenfee-Gutscheine
für die bereits golfspielenden Gäste

WIR BEDANKEN UNS FÜR IHREN BESUCH UND IHRE TEILNAHME AM GOLFERLEBNISTAG! WIR FREUEN UNS DARAUF, SIE BALD WIEDER BEI UNS BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN – VIELEN DANK!

MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2021

„ALLES BEIM ALTEN“

Am 30. August 2021 fand die wohl kürzeste Mitgliederversammlung in der Geschichte des GC Escheburg mit der geringsten Teilnehmerzahl statt. Nachdem Otto Ahlers (1. Vorsitzender) festgestellt hat, dass die Mitgliederversammlung aufgrund der Teilnehmerzahl nicht beschlussfähig ist, wurde nach Satzung direkt eine weitere Versammlung einberufen.

Gewählt wurden:

Otto Ahlers zum 1. Vorsitzenden
Graham Clark zum 1. Beisitzer
Jens Petersen zum 2. Beisitzer
Dennis Schmidt zum Jugendwart

Volker Deh zum 2. Kassenprüfer
Siegfried Berg wurde zu dem bestehenden Ältestenrat dazu gewählt

STARTZEITEN

SONNTAGS UND FEIERTAGS AUF DEM 18 LOCH GOLFPLATZ

Ab dem 01.09.2021 müssen Sie für Sonn- und Feiertage Abschlagzeiten über PC Caddie buchen.
Die Ballspirale an TEE 1 ist an diesen Tagen irrelevant.

Bitte checken Sie sich vor Antritt der Runde über PC Caddie ein. Gastspieler werden automatisch bei Zahlung des Greenfees eingecheckt.

Fakten zur Startzeitenvergabe:

  • Jede Person kann am Tag maximal 18 Löcher spielen
  • Stornierung bis 60 Minuten vor Startzeit über PC Caddie möglich
  • Spieler, die ihre Startzeit 3mal nicht wahrnehmen, erhalten eine 4wöchige Buchungssperre
  • Startzeitenintervall: 10 Minuten
  • E-Carts sind an Sonntagen und Feiertagen ebenfalls über PC Caddie buchbar
  • Bei 18 Loch erfolgt die Folgebuchung automatisch nach 130 Minuten
    (Sollte dies für Sie unpassend sein, buchen Sie bitte zwei 9 Loch Runden)

Schließen Sie sich nach Möglichkeit zu 4er Flights zusammen, um jedem Spieler ein Start zu ermöglichen – VIELEN DANK!

SCHNUPPER-/PLATZREIFEKURSE

Wenn Sie schon immer wissen wollten, was die Faszination des Golfsports ausmacht, finden Sie die Antwort bei uns!

Melden Sie sich zu einem unserer sonntäglichen Schnupperkurse über 1,5 Stunden (von 12:30 bis 14:00 Uhr) für nur 9,50 Euro an.
Folgende Termine stehen in 2021 noch zur Verfügung: 08. oder 22. August, 12. und 26. September sowie der 10. oder 24. Oktober.

Wenn Sie bereits Golfluft geschnuppert haben und Ihr Golfwissen vertiefen möchten, melden Sie sich zu unserem Platzreifekurs über
4 Wochen an. Hier treffen Sie sich 2mal die Woche in einer Gruppe von max. 8 Personen für 1,5 Stunden mit dem Golflehrer. Auch
außerhalb dieser festen Zeiten haben Sie täglich die Möglichkeit zu trainieren. Besonders unsere öffentliche 6 Loch Golfanlage bietet
sich als Alternative zur Driving-Range optimal an. Der Platzreifekurs beträgt 159 Euro inkl. der Ausrüstung, tägl. 2 Ballkörbe sowie
der Nutzung des 6 Loch Nordplatzes.
Der nächste Platzreifekurs beginnt am 29. August und endet am 22. September (Sonntags 16 Uhr; Mittwoch 18 Uhr). Aufgrund der
Lichtverhältnisse findet der Oktoberkurs immer Samstag und Sonntag ab 16 Uhr statt.

LINK ZU DEN GOLFKURSEN BZW AMELDUNGEN

TIPP: AM 12. SEPTEMBER FINDET UNSER TAG DER OFFENEN TÜR VON 11:00 BIS 15:00 UHR STATT. DAS GENAUE PROGRAMM FOLGT

CLUBMEISTERSCHAFTEN 2021

Die Clubmeisterschaften der Damen und Herren finden nicht wie gewohnt am 1. Wochenende im September, sondern bereits am 21. und 22. August
statt. Teilnahmeberechtigt sind die Escheburger Herren bis HCPI 18,0 und die Escheburger Damen bis HCPI 28,0. Gestartet wird an beiden Tagen ab
09:00 Uhr.

Die 1. Runde am Samstag startet nach HCPI von Tee 1; die 2. Runde am Sonntag nach Ergebnissen von TEE 1 und 10.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Wettspielausschreibung – es sind noch Startplätze frei.